Einheimisches Holz – ein nachhaltiges Baumaterial

Einheimisches Holz – ein nachhaltiges Baumaterial

- in Sin categoría
1579
0
Einheimisches Holz

Der Lehrstuhl für Holz an der Universität Valladolid ist der erste seiner Art in Spanien.Einheimisches HolzEr setzt auf Nachhaltigkeit und will zu einem internationalen Zentrum für den technischen Erfahrungsaustausch im spanischen Sprachraum werden, um die Nutzung von Holz im Bauwesen zu fördern, um Techniken zu entwickeln und Lösungen zu bieten. Dieser Lehrstuhl wird die erste universitäre Einrichtung für die Förderung von Holz als Baustoff sein und eine Spende von 250.000 Euro von der Regionalregierung Kastilien-León im Zeitraum 2008-2010 erhalten. Sein Ziel ist es, die Nutzung und die lokale Produktion des Holzes als natürliches, erneuerbares, kompostierbares und gesundheitsförderndes Material im Bauwesen zu unterstützen. Ab 2010 sollen in Zusammenarbeit unter anderem mit Unternehmen und Forschungsinstituten auf dem Gebiet nachhaltiger integraler Holzbausysteme Projekte gefunden und Verträge geschlossen werden, um sich selbst finanzieren zu können und eine größere Autonomie zu erlangen. Die Nutzung von Holz als Baumaterial ist in Spanien nicht so verbreitet wie in anderen europäischen Ländern oder den USA, obwohl dieses Material weniger umweltschädlichen Abfall produziert, es die Wirtschaftsentwicklung ländlicher Gebiete fördert, die Brandgefahr senkt, den Erhalt der Artenvielfalt begünstigt und im Falle von Kastilien-León wichtige wirtschaftliche Vorteile bringt.
Valladolid Univestität

About the author

0 Comments

  1. jajaa, tolles thema & soo 😀 😀

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada.

You may also like

El menú tóxico del día, Europa descuida sus alimentos

Es sencillo. Basta con procurarse las ofertas de cualquier supermercado. Organizar un menú de tres platos no resulta nada caro. La comida está barata. ¿Condición imprescindible? No mirar ni su procedencia ni su composición. Ya tenemos un menú completo, a buen precio y tóxico.